Restaurant Kaiser's Reblaube

Die patentierte Entenleber

Schon in meiner Lehrzeit hat mich gestört, dass die gesunde Leber von Enten zu Katzenfutter verarbeitet wird, während umgekehrt für die Foie gras die Enten krank gestopft werden. Nach langem Pröbeln haben wir eine Technik entwickelt, mit der wir den Lebern von gesunden Freilandenten das Fett nicht durch stopfen, sondern durch Butter zufügen. Für dieses Verfahren, das ich patentieren liess wurde ich 1998 vom Schweizer Tierschutz zum «Koch des Jahres» gewählt.

Sie können die «Mousse aus natürlicher Entenleber» in Kaiser's Reblaube direkt abholen oder bestellen. 200g Terrine für CHF 25.- (bei Versand zuzüglich Versandspesen). Bestellen.

zurück

deutsch english